Über mich

Wer ich bin und was ich tue ...

Angelina Inama

REFLEKTION als Bestandteil des Mensch-Seins zu erkennen, war früh Teil meines Lebens. Denn mein Vater, ein Heilpraktiker, lehrte mich, meinen Körper zu beobachten und mir meiner Gesundheit in ihrer Gesamtheit bewusst zu werden. Meine Ausbildungen führten mich von der klassischen Massage über die Spiraldynamik und Pilates bis zum Yoga. Dieser Weg war geprägt vom Blick nach Innen und dem Begreifen meiner Konstitution. Begleitet wurde er von wachsender Selbstliebe, denn die liegt der Selbstbeobachtung inne. So wurde mein Körper Haus, in dem ich wohne und mit dem ich mich uneingeschränkt ausdrücken darf.

In meinem Unterricht spiegeln sich Einflüsse aus den Yoga-, Spiraldynamik- und Pilates-Ausbildungen wieder. Ich ermutige Menschen zum Erleben, wie Aufmerksamkeit und Konzentration wesentliche Änderungen im Wohlbefinden ermöglichen und vermeintliche körperliche Grenzen ausgeweitet werden.

Yoga bedeutet für mich EINKLANG – von Atem und Körper.
Yoga heißt VERBINDUNG – von Atem und Bewusstsein.
Yoga ist ANFANG.

VITA

ryt500Herbst 2011 – Sommer 2012
Ausbildung, STOTT Pilates Mat Instructor, München, Deutschland
Pilatesbody

Nov. 2012 – Okt. 2013
Yoga Teacher Training 200 Stunden & Spiraldynamik Basic Lehrgang, Salzburg, Österreich
Spiraldynamik Center Für Yoga und Bodymind  und
Yoga Place Salzburg

Mär. – Apr. 2015
Yoga Teacher Training 300 Stunden, Rishikesh, Indien
Rishikesh Yog Peeth

Nov. 2015
Medical Yoga Coach, Österreich & Deutschland
Medical Yoga Academy

Mrz. – Jun. 2016
Ayurvedic Yoga Massage, Salzburg
flows

Apr. 2016
Teacher Immersion, Berlin, Deutschland
Yogatribe

INSPIRATIONEN

Eva Hager-Forstenlechner, Krishna Sikhwal, Roshan Singh, Eberhard Bärr, Ekkehard Hager, Pepi Welsch, Selma Brenner, Ariadna Castorena, Surinder Singh, Dr. Karl Baier, Ruth Fellner, Leslie Kaminoff, Maya Fiennes, Barbara Noh, Bryan Kest, James Higgins, Mauricio Pena, Tania Seehofer, Christine May, Elke Pichler, Martina Wastl, Danny Paradise, Günter Niessen, Christina Lobe

Barcelona Yoga Conference 2014, The Munich Sessions 2014 (Yoga Journal), Yoga Therapie Konferenz Rosenheim 2016, Vienna Yoga Conference 2016, Yoga SUMMIT Innsbruck 2016